Partner:

mss-sport

Mitglieder

Junioren/Schulsport

Powered by Drupal, einem Open-Source Content-Management-System.

Weblogs

Bild des Benutzers Patrick

Turnier Interlaken

Die Turniersasion hat begonnen, drei BCV Mitglieder liessen sich den Start nicht entgehen.
Sie freuten sich riesig auf den 13.September um Villmergen würdig zu vertreten in Interlaken, naja die Freude hielt an bis man erfuhr dass es um 08.30Uhr losgeht. Da Interlaken nicht grade in der näheren Umgebung liegt hiess das früh raus (nicht grad jeder Mann Sache).
Unser Chauffeur Andreas holte uns (Carla und Mich) um 06.25 Uhr ab, verschlafen fuhren wir nach Interlaken, wo wir um 08.10Uhr eintrafen. Es startete gleich mit dem Mix, Andreas und Carla spielten sich kurz ein und vernichteten den ersten Gegner ohne grosse mühe. Das hielt an bis zum 4. Schoch spiel, doch im 3. Satz schöpften sie Ihr können voll aus und belegten den 1. Platz im Mixdoppel D (SUPER).

Bild des Benutzers WeibelMichael

Mein Knie...

knee.jpg

Man sollte ja nicht meinen, dass man gut spielen kann, wenn man nie trainiert. Dass die Rechnung nicht aufgeht, vor allem wenn man mehr Haare auf der Brust als auf dem Kopf hat - sprich: wenn man älter als 30 Jahre ist - musste ich gestern an unserem IC-Spiel gegen Steinhausen erfahren. Zwar lief es gar nicht so schlecht: Urs und ich gewannen standesgemäss das Doppel, im Einzel ging der erste Satz klar an mich und nach einer Aufholjagd von sechs Punkten in Folge lag ich im zweiten auch nur noch 12:14 hinten, dann machte ich aber einen seitlichen Ausfallschritt und verdrehte mir unglücklich das Knie. Den zweiten Satz spielte ich humpelnd mit Standbadminton fertig, den dritten schenkte ich mir und meinem Gegner.

Bild des Benutzers Andreas Gerber

Es war Super....

Das BCV Trainingsweekend ist bereits wieder Geschichte. Ich erlaube mir hier das ganze kurz zusammen zufassen. Abfahrt war wie immer Samstag morgen, mit 4 gefüllten Autos fuhren wir nach Innertkirchen wo uns wunderschönes Herbst/Sommerwetter empfing. Nach einer grösseren oder kleineren Stärkung machten wir uns dann in die Trainingshalle, trotz hochsommerlichen Temperaturen. Bevor wir nun mit trainieren beginnen konnten, stellte sich die EINE FRAGE, Wie Hoch ist das Netz einzustellen? 150, 152, 155, 157, Nasenhöhe, auf Schulter Höhe ??

Bild des Benutzers Andreas Gerber

Turniersaison

Hello

Wir (Spieler von Villmergen III) werden am 13.09. voraussichtlich nach Interlaken (Jungfraucup 2008)an ein Schochturnier fahren, es werden an einem Tag Doppel und Mixed gespielt. Falls sich noch jemand interessiert, so melde dich bei mir, ich werde spätestens am 22. August anmelden!

Und ebenso wir gehen am Wochenende 11./12. Oktober nach Burgdorf an ein Schochdoppelturnier...hier gilt das gleiche....anmeldung bis spätestens 10 September.

Alle informationen hierzu findet Ihr unter www.swiss-badminton.ch dann IC und Turniere....

Gruss
Andreas

Pirolhüttenfest 2008

Hoi zäme,

wie dem Jahresprogramm zu entnehmen ist, findet am Samstag 14. Juni 2008 das Sommernachtsfest in der Pirolhütte statt.
Natürlich hoffen wir auf grosse Teilnahme. Wie immer sind auch Eure Partner & Familien herzlichst eingeladen.
Für die Grilladen, Brot sowie Getränke, werden wir besorgt sein.
Wer würde einen Salat oder ein Dessert mitbringen?
Gerne erwarte ich Eure Anmeldung, sowie einen freiwilligen Vorschlag für Salat oder Dessert bis zum 10. Juni 2008, abends.
Einfach per mail an bucha@bluewin.ch Bitte auch angeben, wieviele ihr seid.

Gruss bucha

Bild des Benutzers WeibelMichael

Streik – was ist das? (In eigener Sache!)

Der_Streik_bild.jpg

CC für "Schnell-Leser": Das Beste kommt meistens am Schluss.
Hand aufs Herz: Wann habt ihr das letzte Mal in eurem Leben gestreikt? Erinnert ihr euch noch...?

Bild des Benutzers WeibelMichael

Überraschungsweekend - Anmeldung bis 13. Juni 2008

surprise.gif

Vom 31. Oktober bis am 2. November 2008 findet das Überraschungsweekend statt. Nun geht es darum abzuklären, wer alles mit will auf diese Reise, die voraussichtlich mit Pw's stattfinden wird. Eure Anmeldung als Kommentar zu diesem Blog bräuchten wir bis am 13. Juni.
Hier noch einige Details:
- Die Abreise wird am Freitag Abend zwischen 17 und 19 Uhr sein, kann aber auf Grund des Reisemittels gestaffelt erfolgen. Die Fahrzeit beträgt etwa zwei Stunden und wird über die Landesgrenzen führen, weshalb ein Pass oder eine ID sowie Euros als Zahlungsmittel vorhanden sein sollten.

Bild des Benutzers WeibelMichael

So, fertig!

patti_pnini.gif

Nachdem ich mich lange Zeit zurückgehalten habe, um euch lieben, fleissigen, mitteilungsbedürftigen Mit-Gliedern Platz zu lassen, scheint es an der Zeit zu sein, dass ich wieder einmal Platz für mich beanspruche auf diesem Portal in die grosse, weite Welt hinaus.